Hot Topics: Solar-Toolbox  
Übersicht Die Firma Aktuell Publikationen Firmengründer Impressum  
Solar Campus
Über uns
Tachion
Produkte
Entwicklungen
Beratung
Ausbildung
...
 
    LOGIN

Stephan André Mathez

1988 - 1993: Studium

Theoretische Physik an der ETH Zürich mit den Schwerpunkten Quantenfeldtheorie, Allgemeine Relativitätstheorie, Kontinuums-Mechanik (Fluiddynamik), Chaostheorie und Funktionalanalysis.

1994 - 1998: Doktorarbeit

Theoretische Physik am Paul Scherrer Institut (PSI) und der Universität Zürich zum Thema "Strangeness Enhancement in ppbar Annihilation at Rest" (Elementarteilchenphysik, basierend auf Messungen am CERN in Genf)

1998 - 2006: Solarforschung

  • Forschung im Bereich Solarthermie am Institut für Solartechnik SPF. Zahlreiche Publikationen und Referate an internationalen Fachsymposien
  • Bereichsleiter Informatik, Dozent für Thermische Solartechnik, Mitglied der Geschäftsleitung des SPF
  • Projektleiter u.a. für Polysun 3.0, Polysun 3.3, Polysun 4, Meteosun 1.0, Absorber-Master 1.0 - 1.5, TubeCalc 1.0 - 2.1, SPF Info-CD 1999-2004 und die SPF-Website 2000-2007
  • Entwicklung des Konzeptes für Polysun 4 (heute Polysun 5) und Implementierung des gesamten physikalischen Simulationskerns
  • Entwicklung der Software Absorber-Master zur automatischen Optimierung von thermischen Solarabsorbern

2002 - 2003: Nachdiplomstudium

Nachdiplomstudium in Software Engineering an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil. Diplomarbeit: Entwicklung des Mathematik-Frameworks Algorythmix.

2003: Weiterbildung computergestützte Fluiddynamik (CFD)

Aufbau und Anwendung der CFD-Software FLUENT zur Simulation strömungs- und wärmetechnischer Prozesse.

2007: Weiterbildung „venture plan“ bei venturelab

Weiterbildung im Bereich der Unternehmensgründung und –Führung.

Mandate

Seit 2004: Klima-Stiftung myclimate

CO2-Zertifizierer der Klima-Stiftung myclimate (Kompensation der CO2-Emissionen durch den Flugverkehr). Zertifizierung von Kompensations-Projekten in Eritrea und Costa Rica. www.myclimate.org

Seit 2005: Schweizerische Energiestiftung

Mitglied des Stiftungsrates der Schweizerischen Energiestiftung SES. Referate bei Veranstaltungen, Editorial-Autor für das Vereinsmagazin "Energie & Umwelt". www.energiestiftung.ch

Seit 2005: Lokale Agenda 21

Vorstands-Mitglied der Lokale Agenda 21 von Wetzikon. 2007 Initiant der "Tage der Sonne" in Weztikon und 2009 Mitinitiant der "Solar-Oberland-Mäss" SOM (seit 2010 Teil der WOHGA Wetzikon, www.wohga.ch ).
www.lokaleagenda21.ch

2006 - 2013: Schweizerische Sonnenenergie-Vereinigung

Präsident der Schweizerischen Vereinigung für Sonnenenergie SSES, Regionalgruppe Zürich. 2006 Mitinitiant die Klima-Charta für den Kanton Zürich (www.klima-charta-zh.ch) und Initiant für die nationale Klima-Charta (http://www.sses.ch/213.html). 2007 Mitinitiant für die Informations- und Veranstaltungsplattform "Vom Landwirt zum Energiewirt" www.solarbauern.ch www.sses.ch

Seit 2007: Geschäftsführer und Leiter Forschung der Solar Campus

Durchführung und Koordination zahlreicher nationaler und internationaler Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Lancierung verschiedener interner Projekte im Bereich der solarthermischen Grundlagenforschung, sowie der praxisorientierten Anwendung von Forschungsergebnissen.

Seit 2007: Externer Experte bei SPF-Diplomprüfungen

Prüfungs-Experte für Diplomarbeiten im Bereich Solarthermie an der Hochschule Rapperswil. www.hsr.ch

Seit 2008: Dozent Nachdiplom-Studium "Solar-Praxis"

Dozent für den Nachdiplom-Studiengang "Erneuerbare Energien" an der Fachhochschule der Baugewerblichen Berufsschule Zürich. Ein Schwerpunkt der Vorlesung sind Planungsaspekte bei solarthermischen Anlagen und die Verwendung von Softwaretools für die Planung. www.bbz.ch

Seit 2008: Wissenschaftlicher Berater für die Neufassung der SIA

Erarbeitung der Grundlagen für die Neufassung der Norm SIA-385 ("Warmwasserversorgung für Trinkwasser in Gebäuden") durch Simulationen und Berechnungen, sowie Beratung der Kommission in wissenschaftlichen Belangen. www.sia.ch

Seit 2009: Dozent Studiengang "Erneuerbare Energien"

Dozent für den Nachdiplom-Studiengang "Erneuerbare Energien" an der Fachhochschule Zürich. Ein Schwerpunkt der Vorlesung sind die Planungsgrundsätze für solarthermische Anlagen und die Verwendung von Softwaretools. www.zhaw.ch

2010 - 2013: Jury-Mitglied des Schweizerischen Solarpreises

Vergabe des Schweizerischen Solarpreises. www.solaragentur.ch

Preise/Auszeichnungen

2002: Europäischer Solarpreis

Träger des Europäischen Solarpreises mit folgender Widmung:
"In Anerkennung des aussergewöhnlichen Engagements zur Förderung der einheimischen Energieträger, der rationellen Energienutzung und der Sonnenenergie sowie für den uneigennützigen Einsatz für die Schweizer Energievorlagen 2000 im Interesse der Nachhaltigkeit, der Unabhängigkeit und dezentralen Energieversorgung der Schweiz."

2007: Bestes Referat

Bestes Referat im Bereich Simulation und Planungstools am Solarthermie-Symposium OTTI. www.otti.de

Abb. 19: Gründer und Geschäftsführer der Solar Campus GmbH

© 2017 Quick Web Edit - last change: 13.05.2016
Allgemeine Geschäftsbedingungen, Tel. +41 (0)43 495 21 00, kontakt@solarcampus.ch